Reparatur von Bundeswehrstiefel / Kampfstiefel

 Im Laufe der Jahre verliert die PU Sohle der geliebten BW Stiefel den Weichmacher - das Resultat ist ein bröckeliger Boden der krümelt und sich auflöst.

Meist ist das Oberleder aber noch wie neu und zum Wegschmeisen sind die Schuhe viel zu schade? Als Motorad- oder Wanderstiefel leben die Boots neu auf - mit unserem neuen Vibram Boden.

Die alte Sohle wird komplett entfernt, dabei wird auch leider die umlaufende Naht verletzt. Wir erneuer im Zuge der Reparatur auch diese "Doppelnaht" bevor eine Zwischsohle aufgebracht und dann die eigendliche Vibram Laufsohle verklebt wird. Damit alles wie original aussieht wird zum Schluß beschliffen und poliert, dann sind die Stiefel von ein Paar "Neuen" nur durch den besseren Boden zu unterscheiden. 


 Diese fachgerechte Reparatur kostet 55,-€.
(ab Gr. 46 für 59,.- €)

Spezialfall angegossener Boden: 69,- bis 75,- €


1. schicke zuerst Fotos und dann ein Paket an uns
2. Kostenvoranschlag kommt (per Email, Whatsapp, oder Telefon)
3. Vorkasse per Überweisung
4. Reparaturauftrag wird innerhalb 10 - 15 Tagen ausgeführt
5. Rückversand (pauschal 4,90 €, entfällt ab 79,- € Auftragswert)
6. Freuen über die "Neuen" "Alten"